background_slider
врублевская саша шоп Aliaksandra Urubleuskaya
Spendenzweck:
3 Operationen im Kinderkrankenhaus Boston
Benötigter Betrag
362 769 EUR
Offener Betrag
345 580 EUR
Jetzt spenden!
врублевская саша шоп
ахремчик надя шоп 2 сбор Nadzeya Akremchyk
Spendenzweck:
Chemotherapie im Universitätsklinikum Heidelberg
Benötigter Betrag
89 100 EUR
Offener Betrag
48 740 EUR
Jetzt spenden!
ахремчик надя шоп 2 сбор
Wie kann man Hilfe leisten
Spenden per VISA, MASTERCARD, AMERICAN EXPRESS
Spenden per PayPal
Spenden per SMS
Spenden per SEPA-Lastschrift
Bei jedem Amazon-Einkauf Gutes tun

Schenke den Kindern das Leben

Aliaksandra Urubleuskaya
Aliaksandra Urubleuskaya
26.03.2016, Vitebsk
врублевская саша шоп
Gesammelter Betrag
4%
Benötigter Betrag
362 769EUR
Offener Betrag
345 580EUR
Diagnose des Kindes:

Ösophagusatresie (III Typ), Tracheobronchomalazie, Stimmbandlähmung, festgewachsenes (fixiertes) Rückenmark.

Spendenzweck:

3 Operationen im Kinderkrankenhaus Boston

Nadzeya Akremchyk
Nadzeya Akremchyk
19.03.2005, Minsk
ахремчик надя шоп 2 сбор
Gesammelter Betrag
40%
Benötigter Betrag
89 100EUR
Offener Betrag
48 740EUR
Diagnose des Kindes:

Ewing-Sarkom, Stadium II (Beckenknochenkrebs)

Spendenzweck:

Chemotherapie im Universitätsklinikum Heidelberg

Maryana Pauliuchenka
Maryana Pauliuchenka
23.05.2014 Minsk
мар 2 шоп
Gesammelter Betrag
100%
Benötigter Betrag
31 408EUR
Gesamtbetrag
31 408USD
Diagnose des Kindes:

Hypothalamisches Hamartom

Spendenzweck:

Operativer Eingriff (Nishi-Niigata Chuo Klinik)

Victoria Kotikova
Victoria Kotikova
10.11.2015
котикова вика
Gesammelter Betrag
100%
Benötigter Betrag
25 916EUR
Gesamtbetrag
25 916EUR
Diagnose des Kindes:

Aplasie der Ulna, Kontraktur beider Ellenbogengelenke

Spendenzweck:

Zwei Operationen in Israel

Sophia und Polina Dzeravianka
Sophia und Polina Dzeravianka
20.06.2012 und 16.07.2013
деревянко шоп
Gesammelter Betrag
100%
Benötigter Betrag
32 414EUR
Gesamtbetrag
32 414EUR
Diagnose des Kindes:

chronische bilaterale sensorische Schwerhörigkeit (4 Grad)

Spendenzweck:

Cochlea-Implantation

Kirill Sojko
Kirill Sojko
23.06.2015, Belarus
шоп кирилл сойко
Gesammelter Betrag
100%
Benötigter Betrag
7 769EUR
Gesamtbetrag
7 769EUR
Diagnose des Kindes:

Arthrogryposis multiplex congenita

Spendenzweck:

Operation im Kinderorthopädie-Zentrum

Nadya Achremchik
Nadya Achremchik
19.03.2005, Minsk
ахремчик шоп
Gesammelter Betrag
100%
Benötigter Betrag
8 230EUR
Gesamtbetrag
8 230EUR
Diagnose des Kindes:

Ewing-Sarkom, Stadium II (Beckenknochenkrebs)

Spendenzweck:

Operation im Universitätsklinikum Heidelberg

Über UNIHELP

Internationaler gemeinnütziger Verein Unihelp e.V. engagiert sich seit seiner Gründung 2003 dafür, Kindern und Jugendlichen in Notsituationen qualitative medizinische Versorgung, notwendige Medikamente, normale Lebensbedingungen zu gewährleisten und somit eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

In Belarus gibt es bis heute in Folge der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl erhöhte Raten von Missbildungen an Neugeborenen und eine hohe Zahl an Krebserkrankungen. Obwohl der Besuch im Krankenhaus in Belarus unentgeltlich ist, kann das Gesundheitswesen nicht immer die nötige medizinische Hilfe anbieten. Oft fehlt es an qualifizierten Fachärzten, notwendigen Medikamenten und Medizingeräten.

Was machen wir?

  • Schwer kranken Kindern, die in ihrer Heimat nicht behandelt werden können, ermöglichen wir lebensrettende Operationen und gewährleisten den Zugang zur qualitativen medizinischen Versorgung, vor allem in Deutschland.
  • Kindern und Jugendlichen mit Behinderung, insbesondere aus sozial schwachen Familien und Kinderheimen, schaffen wir normale Lebensbedingungen und tragen die Kosten für benötigte Medikamente.
  • Wir fördern soziale Initiative und Projekte, die auf volle Entfaltung der Persönlichkeit von Kindern und Jugendlichen unabhängig von ihrer sozialen oder kulturellen Herkunft ausgerichtet sind.
  • Sozialen und medizinischen Kindereinrichtungen bieten wir notwendige Unterstützung an.

Darauf sind wir stolz!

Im Laufe der fünfzehnjährigen Tätigkeit konnte UNIHELP mehr als 112 Sozialeinrichtungen für Kinder unterstützen. Im Rahmen des Hilfeprogramms „Hand in Hand“, das 2013 startete, erhielten mehr als 502 Kinder Hilfe in Höhe von 4 791 614 Euro. Viele von denen bekamen qualitative medizinische Behandlung in Deutschland.

Es wäre ohne Ihre Hilfe nicht möglich.

Danke Ihnen für jede Spende!

 

*Spenden an UNIHELP e.V. sind steuerlich absetzbar. Der Verein ist vom Finanzamt Rostock unter der Steuernummer 079/141/13657 mit Freistellungsbescheid vom 09.03.2018 von der Körperschaftssteuer befreit und als ausschließlich und unmittelbar gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt. UNIHELP e.V. ist als gemeinnütziger Verein  ins Vereinsregister beim Amtsgericht Rostock unter der Nummer VR 10515 eingetragen.
Video ansehen

Aktuelle Nachrichten

So spenden Sie sinnvoll!
16.04.2019 / Unkategorisiert

Was heißt eigentlich sinnvoll spenden? Für einige Menschen bedeutet es, den richtigen Zweck zu unterstützen, andere sind der Meinung, dass man seriöse Organisation zuerst finden soll, um sicher zu sein, dass die Spende ankommt. Unserer Meinung nach, es gibt keine falsche Antwort! Folgende Fragen helfen Ihnen sinnvoll zu spenden.

Weiterlesen...
Triff uns, Warnemünde!
01.03.2019 / Unkategorisiert

Vor Kurzem hat Unihelp e.V. ein Büro in Warnemünde eröffnet. Möchten Sie an der Spendenaktion teilnehmen, als Unternehmen helfen, oder eigene Hilfsaktion starten? Wir beraten Sie gerne in allen Fragen! Kommen Sie einfach vorbei:  Mühlenstraße 12, 18119 Warnemünde

Weiterlesen...
Der wahre Sinn von Weihnachten
26.12.2018 / Unkategorisiert

Selbstgebackene Plätzchen, heißer Glühwein, leise Weihnachtslieder, glückliche Kinderaugen und strahlende Lichterketten… Endlich! Weihnachten liegt in der Luft! Es ist eine ganz besondere Zeit, Zeit der Familie, Nächstenliebe und Besinnlichkeit!

Weiterlesen...
Internationaler Wohltätigkeitstag – der Frieden beginnt in unseren eigenen Herzen
06.09.2018 / Unkategorisiert

Gestern, am 5. September, feierte die ganze Welt den Wohltätgkeitstag, der Mutter Teresa gewidmet wurde. Mutter Teresa, eine Friedensnobelpreisträgerin und Ordengründerin, hat viel dazu beitragen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen und auch heute ist sie ein inspirierendes Vorbild für Jung und Alt.
Oft vergessen wir aber, dass jeder Gutes tun kann - es ist so einfach!

Weiterlesen...

Unsere Partner