Konoshonok Ivan

08.02.2016, Minsk (Belarus)
Коношонок Иван
100
Benötigter Betrag
1 353 EUR
Gesamtbetrag
1 353 EUR

Diagnose des Kindes

organische Schädigung des Zentralnervensystems mit zystisch-atrophischen Veränderungen im Gehirn

Das Zentralnervensystem ist verantwortlich für Funktion aller Organe. Eine Verletzung des Gehirns führt zu irreversiblen Konsequenzen, die zum Verlust der Kontrolle über den Körper führen. In schweren Fällen werden fokale neurologische Symptome beobachtet. Es umfasst Muskelschwäche, Lähmung und Lähmung der Gliedmaßen, die Verzögerung körperliche und geistige Entwicklung, generalisierte Anfälle und so weiter

Spendenzweck

kauf des Rehabilitationsstuhls

Geschichte des Kindes

Diese Geschichte begann am 8. Februar 2016. Die ersten Monate des Lebens vom Kind sind zum größten Albtraum für die ganze Familie geworden. Nur nach sechs Monaten hat der Zustand sich stabilisiert… aber die schreckliche Diagnose wurde gestellt – infantile Cerebralparese .

Vanya ist ein sehr geselliges und neugieriges Kind. Er würde gerne mit anderen Kindern spielen, das kann er aber nicht.

“Sobald wie möglich haben wir eine Rehabilitation begonnen um alle Möglichkeiten auszuschöpfen unserem Sohn zu helfen. Und es hat positive Ergebnisse gebracht: jeden Tag machen wir kleine Schritte zur Genesung”.

Im September hat Vanya eine Rehabilitation in Truskavets (Ukraine) durchlaufen. Der Junge ist aufmerksamer und stärker geworden, er kann viel mehr spielen und diese Welt erkennen. Aber damit Vanya in der richtigen Position sitzen könnte, braucht er einen speziellen Rehabilitationsstuhl. Und nur wir können diesen Traum verwirklichen.